Datenschutzhinweise

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie diesen Datenschutzhinweisen. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Die nachfolgenden Datenschutzhinweise geben Ihnen gemäß Art. 13 DSGVO einen Überblick darüber, welche Daten wir von Ihnen bei der Nutzung unseres Internetangebots erheben und wie wir sie verarbeiten. Bewerberinnen und Bewerbern auf Stellenangebote des IT-Verbundes Uelzen steht eine detaillierte Information zur Datenerhebung im Rahmen des Bewerbungsprozesses zur Verfügung, die Sie unter diesem Link über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch unsere Organisation informiert. Sie nutzen unsere Homepage im Zusammenhang mit einer Ausschreibung des IT-Verbundes Uelzen? Bitte informieren Sie sich unter diesem Link über die Verwendung Ihrer persönlichen Angaben.


Name und Anschrift des Verantwortlichen:

Andreas Hense
Vorstand
IT-Verbund Uelzen
Taubenstr. 4
29525 Uelzen

Telefon:  +49 5 81 97 38 24 – 41 01
Telefax:  +49 5 81 97 38 24 – 7 41 01
E-Mail: hotline@it-verbund-uelzen.de

 

Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Joerg Feldt
Taubenstraße 4
29525 Uelzen

Telefon: +49 581 9738244204
E-Mail: Datenschutz@it-verbund-uelzen.de

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören z. B der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Wir nutzen Ihre Daten ausschließlich zur Bereitstellung, Optimierung und für die Sicherheit unseres Internetangebots oder mit Ihrer Einwilligung zur Entgegenahme Ihrer Mitteilung. Wir nutzen Ihre Daten grundsätzlich nicht zur Weitergabe an Dritte.

Wir nutzen Ihre Daten nicht zur Profilbildung, nicht für Werbung und grundsätzlich nicht zur Weitergabe an Dritte, außer zur Verfolgung rechtlicher Interessen, insbesondere wenn die Daten im Zusammenhang mit einem Angriff auf unsere IT-Strukturen stehen.

Teilen Sie uns über vorstehend beschriebene Zwecke hinausgehende personenbezogene Daten mit, wie beispielsweise im Rahmen einer Bewerbung beim IT-Verbund Uelzen oder zum Zwecke der Teilnahme an einer öffentlichen Ausschreibung, beachten Sie bitte unsere gesondert bereit gestellten Datenschutzhinweise nach Art. 13 DSGVO zum jeweiligen Zwecke.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten Sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich.

Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern oder dass weitere Verarbeitungsvorgänge beim Drittanbieter ausgelöst werden. Soweit uns dies bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

YouTube-Plugins

Unser Internetangebot beinhaltet mindestens ein Plugin von YouTube. Betreiber ist die YouTube LLC, 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA. Sobald Sie mit einem YouTube-Plugin ausgestattete Seiten unseres Internetangebotes besuchen, wird mit Ihrer Einwilligung eine Verbindung zu den Servern von YouTube aufgebaut. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche spezielle Seite unserer Internetpräsenz von Ihnen besucht wurde. Sollten Sie in Ihrem YouTube-Konto eingeloggt sein, würden Sie es YouTube ermöglichen, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Sie können diese Möglichkeit der Zuordnung verhindern, wenn Sie sich vorher aus Ihrem YouTube-Konto ausloggen. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Google Maps

Diese Webseite nutzt Google Maps zur Darstellung interaktiver Karten und zur Erstellung von Anfahrtsbeschreibungen. Google Maps ist ein Kartendienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Ihrer IP-Adresse und der im Rahmen der Routenplanerfunktion eingegebenen (Start-) Adresse an Google in den USA übertragen werden.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die Google Maps enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Karteninhalt wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Daher haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der auf diese Weise von Google erhobenen Daten. Entsprechend unserem Kenntnisstand sind dies zumindest folgende Daten:

  • Datum und Uhrzeit des Besuchs auf der betreffenden Webseite,
  • Internetadresse oder URL der aufgerufenen Webseite,
  • IP-Adresse, im Rahmen der Routenplanung eingegebene (Start-)Anschrift.

Auf die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google haben wir keinen Einfluss und können daher hierfür keine Verantwortung übernehmen. Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhebt, erarbeitet oder nutzt, können Sie in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie die Kartenanzeige jedoch nicht nutzen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google Maps Routenplaner in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die der IT-Verbund selbst hostet. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO dar.
Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter  https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Matomo (früher PIWIK)

Zur statistischen Auswertung setzt der IT-Verbund Uelzen auf dieser Webseite “Matomo” (früher “PIWIK”) ein. Dies ist ein Open-Source-Tool zur Webanalyse. Mit Matomo werden keine Daten an Server übermittelt, die außerhalb der Kontrolle des IT-Verbundes Uelzen liegen. Matomo ist deaktiviert, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Erst wenn Sie aktiv einwilligen, wird Ihr Nutzungsverhalten anonymisiert erfasst. Rechtsgrundlage ist an dieser Stelle Art. 6 Abs. 1 lit a) und f) DSGVO. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Bitte klicken Sie hierzu auf die Schaltfläche „Cookie-Einstellungen öffnen“ im vorherigen Abschnitt und treffen die entsprechenden Einstellungen über unser Cookie-Banner.

Matomo verwendet sog. Cookies (siehe unten in diesen Datenschutzhinweisen unter „Cookies“). Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es dem IT-Verbund Uelzen ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. Dazu werden die durch die Cookies gewonnenen Informationen über die Nutzung an den Server des IT-Verbundes Uelzen übertragen und gespeichert, damit das Nutzungsverhalten ausgewertet werden kann. Ihre IP-Adresse wird umgehend anonymisiert. Damit bleiben Sie als Nutzer anonym. Die durch das Cookie erzeugte Information über Ihre Benutzung dieser Webseite wird nicht an Dritte weitergegeben. Der IT-Verbund Uelzen versteht diese Analyse als Bestandteil seines Internet-Services. Es möchte damit die Webseite weiter verbessern und noch mehr an die Bedürfnisse der Nutzerinnen und Nutzer anpassen.

You may choose to prevent this website from aggregating and analyzing the actions you take here. Doing so will protect your privacy, but will also prevent the owner from learning from your actions and creating a better experience for you and other users.


Links

Diese Webseite kann Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten. Wir weisen darauf hin, dass diese Datenschutzhinweise ausschließlich für diese Webseite gilt. Wir haben keinen Einfluss auf das datenschutzrechtliche Verhalten anderer Anbieter und kontrollieren nicht, ob diese die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • IP-Adresse (zum Teil anonymisiert)
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. e, f) DSGVO. Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Webseite an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Die IP-Adresse wird auf den Auslieferungsservern für max. 120 Tage gespeichert. Dies dient der Sicherstellung des Betriebs und dem Schutz vor Angriffen (z.B. DDoS). Wir behalten uns vor, Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie können gegenüber dem IT-Verbund Uelzen folgende Rechte geltend machen:

  • Recht auf Auskunft über die verarbeiteten personenbezogenen Daten gemäß Art. 15 DSGVO,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung gemäß Art. 16 f. DSGVO,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO,
  • Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 DSGVO,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO,
  • Recht auf Widerspruch der Einwilligung, sofern die Verarbeitung auf Artikel 6 Abs. 1 lit a) oder Artikel 9 Absatz 2 lit a) DSGVO beruht.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit gern an unsere Datenschutzbeauftragte oder über die im Impressum angegebene Adresse an uns wenden.

Darüber hinaus können Sie sich an die Niedersächsische Aufsichtsbehörde für den Datenschutz, Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachen in Hannover, wenden und dort ein Beschwerderecht geltend machen.

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Prinzenstraße 5
30159 Hannover
Telefon: +49 (0511) 120 45 00
Telefax: +49 (0511) 120 45 99
E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

Aktualisierung

Es wurden technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz beachtet werden. Die Weiterentwicklung unserer Internetseiten und die Implementierung neuer Technologien können auch Änderungen dieser Datenschutzhinweise erforderlich machen. Daher empfehlen wir Ihnen, sich unsere Datenschutzhinweise ab und zu erneut durchzulesen.

Stand: 23.12.2020

Quelle: eRecht24